Pfad: Home > Dokumentationen > Geschichte & Region > Denkmäler > Sakramentskreuz

Das Sakramentskreuz

Das Sakramentskreuz

1745 ist dieses Kreuz für die vierte Station der Fronleichnamsprozession errichtet worden.
Von hier wurde der eucharistische Segen über Gemeinde und Land gespendet. Die erste Station war an der Büster Kapelle, die zweite an der Dräwer Kapelle und die dritte am Kreuz "ob der Kees".
Das gesamte Bildwerk hat die Form einer Monstranz und ist ein in Sandstein gehauener Lobpreis des Altarssakramentes und interpretiert den Hymnus "Tantum ergo".
Die Kreuzgruppe steht über einem Rinderkopf. Christus hat die Opfer des alten Bundes abgelöst.
Ein mit drei Bandschleifen geziertes Gebinde mit Früchten dient dem Lobpreis Gottes.
An den Seiten des Kreuzschaftes drücken ein plumper Kopf mit Rüssel und aufgebauschte Befiederung das Unvermögen der Sinne zum Erfassen des Geheimnisses des Sakramentes aus. "Es ist unbeschreiblich!", sagt die unbeschriftete Tafel unten.

Text des "Tantum ergo":
Lasst uns tiefgebeugt verehren ein so großes Sakrament. Dieser Bund wird ewig währen, und der alte hat ein End. Unser Glaube soll uns lehren, was das Auge nicht erkennt.
Gott dem Vater und dem Sohne sei Lob, Preis und Herrlichkeit, mit dem Geist auf höchstem Throne eine Macht und Wesenheit. Singt in lautem Jubeltone göttlicher Dreieinigkeit! Amen

Der Kirchenchor Sankt Gervasius und Protasius Irsch hat die Patenschaft über dieses Kreuz übernommen.
zum Seitenanfang


Denkmalkarte Irsch

Pfarrhaus
zum Seitenanfang

Antoniuskapelle Antuniuskapelle Denkmäler der Natur Ortseingang mit Wappen und Kelter Ortseingang mit Wappen und Kelter Wunder der Natur Weinkelter Weinkelter Blitzkreuz Blitzkreuz Dorfbrunnen Dorfbrunnen Neunheuser Kelterstein Neunheuser Kelterstein Alter Reibestein Eckturm Huaf Kreuz auf der Kees Sakramentskreuz Pfarrkirche Pfarrhaus Christuskapelle Berendskapelle Reibestein Kreuz auf der Kees Pfarrkirche Berendskapelle Christuskapelle Reuterkreuz Eckturm Huaf Reuterkreuz Sakramentskreuz Pfarrhaus
Seite drucken

Aktualisiert am:
27. Juni 2009

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
User Dorf soll schöner werden
Pfarrchronik
Die Trever-Madonna
Bildergalerie

Kontext Links
1. Antoniuskapelle
2. Wunder der Natur
3. Blitzkreuz
4. Weinkelter
5. Dorfbrunnen
6. Reibstein
7. Neunhäuser Kelterstein
8. Sakramentskreuz
9. Eckturm Huaf
10. Pfarrkirche
11. Pfarrhaus
12. Kreuz auf der Kees
13. Christuskapelle
14. Berendskapelle
15. Reuterkreuz am Scharfenberg
16. Ortseingang
17. Speiner Bildchen
18. Kreuz hinter Baudisch
19. Kreuz Webermord
20. Das Mordkreuz
21. Kreuz Johann Müller
22. Ziehbrunnen
23. Das Schulkreuz
24. Schunke-Schäle-Bua
25. Reuter-Kreuz alte Spein

Bildschirmschoner
Wegkreuze, Kapellen & Denkmäler
Irsch vor 50 und 100 Jahren
Karneval in Irsch
Weihnachtsmarkt 2005
Bildschirmschoner einfach herunterladen und mit rechtem Mausklick installieren.