Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > Minz-Zitronen-Pesto

Minz-Zitronen-Pesto

Minz-Zitronen-Pesto
zum Seitenanfang


Minz-Zitronen-Pesto

Zutaten:

  • 60 g Minzblätter
  • 50 g Pinienkerne
  • 80 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Schale von einer unbehandelten Zitrone (am besten sind die Zitronen, wenn sie noch etwas grün sind)
  • Saft von einer halben Zitrone
  • etwas Zucker
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung:

  1. Pinienkerne kurz in der Pfanne ohne Öl rösten (nicht zu stark)
  2. Knoblauchzehen häuten und in grobe Stücke schneiden
  3. Minzblätter vom Stängel zupfen
  4. Die Schale von einer unbehandelten Zitrone abreiben
  5. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Passierstab zu Pesto verarbeiten.

Das Rezept wurde eingereicht von Arno Meyer.

Tipp:
Das Pesto schmeckt besonders gut zu Nudeln und Garnelen mit Chili.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
19. Dezember 2007

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it