Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > beschwipster Apfelkuchen

beschwipster Apfelkuchen

beschwipster Apfelkuchen
zum Seitenanfang


beschwipster Apfelkuchen

Zutaten Biskuit:

  • 2 Eier
  • 2 EL Wasser
  • 100g Zucker
  • 100g Mehl
  • 1 Vanillin
  • Backpulver
  • Aus den Zutaten einen Biskuit backen

Belag:

  • 1 kg Äpfel
  • 7 EL Zucker
  • 2 Sahnepudding
  • 0,75 l Riesling
  • ¼ l Sahne
  • Sahnesteif
  • Krokant

Zubereitung:

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, mit Zucker und ½ l Wein aufkochen.
¼ l Riesling-Wein und Sahnepudding aufrühren und in die Masse geben. Nach dem Abkühlen Sahne und Krokant darüber geben.

Das Rezept wurde eingereicht von Helena Meyer.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
26. Dezember 2006

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it