Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > Birnen-Schokotorte

Birnen-Schokotorte

Birnen-Schokotorte
zum Seitenanfang


Birnen-Schokotorte

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 185 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 40 g Mehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Schokoladepudding (oder 30 g Kakaopulver)
  • 5 Blatt Gelatine
  • 1 Dose (850 ml) Birnen
  • 300 g Crème fraîche
  • 2 cl Birnenschnaps
  • 450 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 40 g Schokospäne

Zubereitung

  1. Ofen auf 175° (Umluft 155°) vorheizen.
    Eier trennen.
    Eigelbe, 50 g Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
    Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen.
    Eischnee auf die Eigelbmasse geben.
    Mehl, Stärke und Pudding- oder Kakaopulver mischen, darauf sieben und alles unterheben.
    Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben und ca. 30 Minuten backen.Biskuit auskühlen lassen.
  2. Gelatine einweichen.
    Birnen abtropfen lassen und 50 ml Flüssigkeit abmessen.
    Crème fraîche mit Birnensaft, 70 g Zucker und Schnaps verrühren.
    Tropfnasse Gelatine auflösen und unter die Masse rühren.
    Etwa 30 Minuten kühlen.
    200 ml Sahne steif schlagen und unter die gelierende Creme heben.
  3. Aus den Birnen 16 Kugeln ausstechen.
    Birnenreste zerkleinern.
    Übrige Früchte halbieren.
    Biskuit mit einem Tortenring umschließen, mit Birnenvierteln und –stücken belegen.
    Die Creme darauf verteilen und glatt streichen.
    Torte 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  4. 250 ml Sahne mit Sahne steif und übrigem Zucker steif schlagen und Torte damit dünn überziehen.
    Übrige Sahne in Tupfen auf die Oberseite spritzen und Birnenkugeln hineinsetzen.
    Tortenmitte mit Schokospänen verzieren

Das Rezept wurde eingereicht von Helena Meyer.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
15. Januar 2007

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it