Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > Gefüllte Klöße
Gefüllte Klöße mit Speck-Sahnesauce

Gefüllte Klöße mit Speck-Sahnesauce
zum Seitenanfang


Gefüllte Klöße mit Speck-Sahnesauce

Zutaten für 4 Personen:

  • Teig:
    • 750 g Kartoffelkloßteig (halb & halb; d. h. je zur Hälfte aus rohen und gekochten Kartoffeln)
  • Füllung:
    • 250 g Hackfleisch gemischt
    • 250 g Hausmacher Leberwurst
    • 1 Stange Lauch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Ein Bund frischer Majoran
    • Etwas geriebene Muskatnuss
    • Öl zum Anbraten
  • Sauce
    • 150 g Rauchfleisch
    • 300 ml Sahne
    • Etwas Milch
    • Etwas Mehl

Zubereitung:

  • Zubereitung Klöße
    1. Lauch putzen und in Ringe schneiden
    2. Hackfleisch anbraten
    3. Dann Leberwurst und schließlich Lauch hinzufügen.
    4. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
    5. Majoran in feine Streifen schneiden und in die Masse geben.
    6. Die Masse abkühlen lassen und damit die Klöße füllen.
    7. Die Klöße in einen großen Topf mit leicht köchelndem Salzwasser geben und etwa 20 Minuten ziehen lassen.
  • Zubereitung Sauce
    1. Ruchfleisch kleinschneiden und in der Pfanne auslassen
    2. Mit Sahne ablöschen und etwas einkochen lassen
    3. Milch hinzufügen und mit Mehl abbinden

Das Rezept wurde eingereicht von Monika Schwebach.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
9. November 2009

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land
Firma Schwebach
Irscher Mundart
Portrait Heiner Schwebach
Kindergarten Irsch
-> Schwebach Maler & Lackierer GmbH

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it