Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > Knete

Knete mit Weinstein

Zutaten:

  • 1 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse Kochsalz
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel gereinigter Weinstein aus der Apotheke
  • 2 Esslöffel  Pflanzenöl
  • Lebensmittelfarbstoffe in verschiedenen Farben

Zubereitung (pro Farbe):

Das Wasser mit dem Lebensmittelfarbstoff mischen und dann alle Zutaten in einen Topf verrühren.
Bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sich ein dicker Teig bildet - dabei immer umrühren.
Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Kneten, bis die Masse weich ist.

Die Knete kann lufdicht verschlossen im Kühlschrank über einige Wochen aufbewahrt werden.

Das Rezept wurde eingereicht von Birgit Berger.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
5. August 2007

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it