Pfad: Home > Dokumentationen > Irscher Hausschatz > Winzerpfanne mit Blutwurst

Winzerpfanne mit Blutwurst

Winzerpfanne
zum Seitenanfang


Winzerpfanne mit Blutwurst

Zutaten (4 Portionen):

  • 200 g schwarze Blutwurst, ohne Speckstückchen (Boudin noir)
  • 400 g Kartoffeln
  • 3 große Zwiebeln
  • 2 große Äpfel
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Etwas Thymian oder Majoran
  • 100 ml Sauce Bernaise

Zubereitung
Kartoffeln in Salzwasser kochen.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in der Pfanne mit etwas Butter braten.
Nach ca 15 Minuten, Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform geben.
Nun die Zwiebeln in der Pfanne 5 Minuten andünsten.
Die Äpfel entkernen, in Stücke schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.
Salzen, Pfeffern und gut vermischen.
Alles nochmals 5 Minuten dünsten.
Die Äpfel und Zwiebeln zu den Bratkartoffeln in eine Auflaufform geben.
Die Blutwurst in Stücke schneiden und mit den Äpfeln, Zwiebeln und den Bratkartoffeln vermischen.
Kräuter hinzufügen und für 10 Minuten bei 180°C in den Backofen geben.
Zum Schluss die Sauce Bernaise über den Auflauf geben.

Das Rezept wurde eingereicht von Arno Meyer.
zum Seitenanfang


Seite drucken

Aktualisiert am:
09. Januar 2008

webmaster

Direkte Links
Impressum
Kontaktformular
eMail-Register
Newsarchiv
Bildergalerie
Freizeittipps Saarburger Land

Irsch-Saar.de durchsuchen

powered by crawl-it
Literaturtipps